Gemeinde-Energie-Check

Der Gemeinde-Energie-Check gibt Aufschluss über die wichtigsten energiepolitischen Kennwerte Ihrer Gemeinde. Bitte kreuzen Sie die für Ihre Gemeinde zutreffenden Antworten an. Bei den Fragen 5,6, 9, 10 und 11 sind mehrere Antworten möglich. Die Auswertung bietet eine gute Grundlage für ein Beratungsgespräch. Die Daten werden nicht gespeichert.

Gemeinde-Energie-Check

Gemeinde-Energie-Check
Frage 1: Gibt es im Leitbild oder in den Legislaturzielen der Gemeinde energiepolitische Aussagen?
(Nur eine Antwort möglich)
Frage 2: Wird der Energieverbrauch der Gemeinde- und Schulbauten erfasst?
(Nur eine Antwort möglich)
Frage 3: Wie gross ist der Anteil an erneuerbarer Wärme (Heizung und Warmwasser) bei den Gemeinde- und Schulbauten?
(Nur eine Antwort möglich)
Frage 4: Wie gross ist der Anteil an erneuerbarem Strom bei den Gemeinde- und Schulbauten?
(Nur eine Antwort möglich)
Frage 5: Wird in der Gemeindeverwaltung auf ökologische Beschaffung geachtet?
(Mehrere Antworten möglich)
Frage 6: Wie ist der Zustand der öffentlichen Beleuchtung?
(Mehrere Antworten möglich)
Frage 7: Wie gross ist der Anteil an erneuerbarem Strom im Strommix der gesamten Gemeinde (siehe Stromkennzeichnung)
(Nur eine Antwort möglich)
Frage 8: Wie gross ist der Anteil an erneuerbarer Wärme in der gesamten Gemeinde?
(Nur eine Antwort möglich)
Frage 9: Ist die Verkehrssicherheit in der Gemeinde gewährleistet?
(Mehrere Antworten möglich)
Frage 10: Ist die Gemeinde gut mit ÖV erschlossen und ist die Parkplatzsituation befriedigend?
(Mehrere Antworten möglich)
Frage 11: Dienstleistungen im Energiebereich
(Mehrere Antworten möglich)
Frage 12: Veranstaltet die Gemeinde energiepolitische Informationsanlässe und macht Medienberichte zum Thema «Energie»?
(Nur eine Antwort möglich)

Erklärung:

0 bis 12 Punkte: Ihre Gemeinde hat noch energiepolitischen Nachholbedarf.

13 bis 24 Punkte: In Ihrer Gemeinde ist noch Handlungspotenzial vorhanden.

25 bis 36 Punkte: Ihre Gemeinde verfügt über überduchschnittliche energiepolitische Leistungen.