04.04.2018

Projektförderung für Energiestädte: Subventionsgesuche 2019

Die Förderung von EnergieSchweiz für Gemeinden soll Energiestädte bei der Realisierung konkreter Projekte unterstützen. Das Ziel besteht darin, positive Effekte für eine nachhaltige Energiepolitik zu konkretisieren und sichtbar zu machen. Unterstützungsberechtigt sind Schweizer Städte und Gemeinden, die Träger des Labels «Energiestadt» sind. Anmeldeschluss ist der 14. September 2018.

Weitere Informationen