29.05.2018

Die 30-jährige Vision, die funktioniert

Copyright: Trägerverein Energiestadt/ Yves Leresche

Am 29. Mai 2018 versammelten sich in Montreux mehr als 150 Personen aus der ganzen Schweiz, um das 30-jährige Bestehen des Labels «Energiestadt» zu feiern. Anlässlich der Mitgliederversammlung des Trägervereins Energiestadt trafen die Vertreter der Gemeinden, Kantone und des Bundes sowie die Energieberater und verschiedenen Projektverantwortlichen am Genfersee zusammen. Das Vertrauen in die Idee, die 1988 am Ufer des Zürichsees ihren Ursprung nahm und das Verständnis für die Möglichkeiten der kommunalen Energiepolitik verändert hat, ist ungebrochen. Es gibt schweizweit 424 Gemeinden, die dieses Label tragen, mehr als 1400 in Europa. «Diese Gemeinden waren Visionäre, die ihr Energie-Schicksal in die Hand nehmen», sagte Barbara Schwickert, Präsidentin des Trägervereins Energiestadt, «das müssen sie bleiben.»

Medienmitteilung
Unterlagen statutarischer Teil
Referat Martin Reichlin
Referat Martine Plomb/ Patrice Moret
30 Jahre Energiestadt – eine Erfolgsgeschichte

Videos von Montreux
Link zu Energieschulen

Impressionen der Energiestadt MV 2018 in Montreux