EnerCoach Online Energiebuchhaltung

Energie sichtbar machen und Kosten senken

EnerCoach ist ein einfach zu bedienendes Online-Werkzeug für die Erstellung einer Energiebuchhaltung. Mit EnerCoach können Energie- und Wasserverbrauch erfasst und ausgewertet werden. Die verständliche Auswertung unterstützt die Präsentation der Verbrauchswerte, die systematische Analyse der Energiedaten, die Massnahmenplanung und die Erfolgskontrolle. Die Energiebuchhaltung mit EnerCoach kann für ein einzelnes Gebäude genauso wie auch für ganze Gebäudeparks, zum Beispiel jenen der gemeindeeignen Bauten verwendet werden. EnerCoach steht bereits bei zahlreichen Gemeinden erfolgreich im Einsatz.

Die Energiebuchhaltung erleichtert den bewussten Umgang mit Energie, das Monitoring der Verbrauchsentwicklung und die Planung und Erfolgskontrolle von Energiesparmassnahmen. Die Kommunikation von Verbrauchswerten ist zudem Basis für ein energiesparendes Verhalten der Gebäudenutzer. Bereits die reine Erfassung der Werte bewirkt erste Einsparungen.

Die Energiebuchhaltung ist Aufgabe der Liegenschaftsverwaltung. Energiestadt empfiehlt für die Energieverbrauchserfassung EnerCoach. Daneben bestehen auch gute private Produkte.

EnerCoach

EnerCoach wurde als Hilfsmittel für die Erstellung einer Energiebuchhaltung in Gemeinden entwickelt.
EnergieSchweiz für Gemeinden stellt EnerCoach kostenlos zur Verfügung. Die Mitglieder des Trägervereins Energiestadt erhalten spezielle Konditionen für die angebotenen Kurse und können die Hotline kostenlos nutzen.

Infoblatt: EnerCoach Energiebuchhaltung "Energie sichtbar machen und Kosten senken"
Infoblatt: Erstellen eines Accounts für EnerCoach Online

Besucheraccount

Für Interessierte besteht ein Besucheraccount, welcher einen ersten Einblick in das Online Tool von EnerCoach ermöglicht. Sie können sich Auswertungen einzelner Objekte, Objektkategorien oder aller Objekte der Demogemeinde anschauen. Benutzen Sie dazu den nachfolgenden Link zum Besucher Login.

Besucheraccount

Login Daten E-Mail:demo@enercoach.energiestadt.ch
Passwort:tryitout

Benutzerhandbuch

Das alte Programm (Excel basiert) EnerCoach bleibt noch bis 2019 aufgeschaltet. Es werden keine Programmaktualisierungen mehr durchgeführt. Die Klimadatenbank wird zwei Mal jährlich publiziert. Es wird empfohlen, vor dem nächsten Re-Audit umzusteigen.
 
Weitere Informationen zu EnerCoach Excel basiert 

Kurse / Erfahrungsaustausch (ERFA)

Die Kurse und der Erfahrungsaustausch sind für alle Anwender offen (Gemeinden, Energiestadt-Berater, weitere).

Technischer Kurs (Anwendung EnerCoach Online)
Kurs für Liegenschaftsverantwortliche (Interpretation und Kommunikation Energiebuchhaltung)
Erfahrungsaustausch Energiebuchhaltung / Display

DISPLAY®

Mit DISPLAY® wird der benutzerabhängige Energieverbrauch für ein einzelnes Gebäude dokumentiert (gemessener Energieausweis nach SIA 2031). Es ist ein Kommunikationsmittel für die Nutzer und gegenüber der gesamten Gemeinde. Es motiviert die Gebäudenutzer, Wasser und Energie zu sparen und so die Effizienzklasse des Gebäudes zu verbessern. Mit der Darstellung von Display® kann und wird auch oft im Geschäftsbericht der Gemeinde oder im Gemeindeinfoblatt, über die Gebäudeeffizienz informiert. Das Display Poster kann ab 2017 direkt im EnerCoach Online generiert werden.

DISPLAY® - Darstellung der benutzerabhängigen Gebäudeenergieeffizienz
 

Regionale Hotline

Zum Thema

Der Gebäudestandard

Gebäudeenergieausweis der Kantone GEAK
Gegenüberstellung Display® und GEAK®

EnergieSchweiz


Betriebsoptimierung durch Fachingenieure
energo

Schweizerische Agentur für Energieeffizienz
S.A.F.E.

Betriebsoptimierung durch Hauswarte und Nutzer
Der Heizkompass für Hauswarte
Wasserspass - Sparen ohne Komfortverlust
Energieeffizienz im Haushalt
Energie sparen im Alltag
Effiziente Beleuchtung im Kleinbetrieb (gilt auch für Gemeinden)
Leistungsgarantie Haustechnik - Gesamtausgabe
Heizen mit Köpfchen
Infoblatt Mieter


Grundlage für weiterführende Massnahmenvorschläge
- Merkblatt SIA 2047; Ausgabe 2015 „Energetische Gebäudeerneuerung"
- Merkblatt SIA 2048; Ausgabe 2015 „Energetische Betriebsoptimierung"
Leitfaden für Hauswartinnen und Hauswarte "Der Heizkompass"